Beratung und Psychotherapie im Kontext der Klimakrise

Datum: 25. Juni 2024

Uhrzeit: 18:00 Uhr

Ort: Livestream via Zoom! Die Zugangsdaten werden den Angemeldeten zeitnah vor dem Termin bekanntgegeben!


Beratung und Psychotherapie im Kontext der Klimakrise

„Climate change is a psychological crisis, whatever else it is.“ (Poulsen, 2018)

Viele Menschen leiden unter den Auswirkungen der Erderhitzung oder fühlen sich frustriert angesichts mangelnder Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels. Wie geht es uns und unseren Klient:innen angesichts der akuten Bedrohung unseres Planeten? Was braucht es in der Therapie und im Beratungssetting im Kontext der Klimakrise?
Ein grundlegendes Bewusstsein für die steigende Erderhitzung und psychologische Wechselwirkungen zwischen Klima und Psyche sind dabei wichtige Bausteine. Im Jour Fixe wird auf typische Themen und Interventionen eingegangen, die Menschen im Zusammenhang mit der Klimakrise bei psychologischen Hilfsangeboten einbringen.

Inhalte:

  • Klimapsychologie und psychische Klimaresilienz
  • Psychische Auswirkungen der Klimakrise
  • Besonderheiten im Beratungssetting
  • Hilfreiche Interventionen
  • Ausblick

 
Arbeitsmethoden:
Impulsvortrag, Fragen und Diskussion

Vortragender:
Mag. Tobias Schabetsberger
(Gesundheitspsychologe, Klinischer Psychologe)
ist spezialisiert auf Klimapsychologie und Notfallpsychologie. Er ist Mitbegründer der Psychologists for Future – Austria und koordiniert die kostenlose Beratung von Psycholog*innen und Psychotherapeut*iinnen mit Menschen die aufgrund der Klimakrise oder ihres Klimaengagements leiden. Neben diversen Vorträgen, Workshops und Pressearbeit rund um das Thema Klimapsychologie, berät er Gruppen und Individuen im Zusammenhang mit psychischen Herausforderungen der Klimakrise.


Weitere Informationen:
www.praxis-schabetsberger.at

 
Termin: Dienstag, 25. Juni 2024, 18:00 Uhr bis ca. 19:30 Uhr

Ort: Livestream (via Zoom) - die Zugangsdaten werden den Angemeldeten zeitnah vor dem Termin bekanntgegeben!

Moderation: Dr. Klaus Rückert

 

Die Teilnahme ist kostenlos!