Maßgeschneidert statt vergleichbar mit der Masse – die klare Positionierung als Berater/in

Datum: 12. Dezember 2017

Uhrzeit: 18:00 Uhr

Ort: ARGE-Haus Friedstraße, 1210 Wien


Maßgeschneidert statt vergleichbar mit der Masse – die klare Positionierung als Berater/in

Auf der einen Seite scheint die Beratungs-Branche zu boomen. Glaubt man regelmäßig erscheinenden Artikeln in diversen Fachmedien, verdienen immer mehr Menschen mit Beratungsdienstleistungen gutes Geld. Die Nachfrage nach Beratung unterschiedlichster Art und Weise steigt angeblich nach wie vor. Auf der anderen Seite kämpfen immer mehr Selbständige in ihrer Beratungspraxis mit sinkenden Tagsätzen und kleineren Aufträgen.

Die klare Positionierung, das individuelle Profil, der unverwechselbare USP (Unique Selling Proposition – Alleinstellungsmerkmal) werden für das eigene Business somit immer wichtiger.

Je einzigartiger Sie sich und Ihr Angebot präsentieren, desto besser unterscheiden Sie sich von Ihren Mitbewerbern. Desto anziehender werden Sie für Ihre Zielgruppen und desto mehr Freude haben Sie am Tun.

Nach diesem Jour Fixe kennen Sie:

die Schlüsselkriterien für einen aussagekräftigen USP 

die einzelnen Schritte zu einer unverwechselbaren Positionierung 

konkrete Beispiele aus der Praxis

Mag.a Ruth Havel ist Inhaberin von Ruth Havel – ZUKUNFT UNTERNEHMEN e.U. (www.ruth-havel.at) und Geschäftsführende Gesellschafterin von havel & petz (www.havel-petz.at). Sie begleitet ihre KundenInnen seit vielen Jahren mit Workshops, Seminaren und Einzelcoachings sowie in Organisationsentwicklungsprozessen auf dem Weg zu (mehr) Freude in der Arbeitswelt. Absolventin der ARGE Bildungsmanagement.

Termin:

Dienstag, 12. Dezember 2017, 18 Uhr

Ort:

ARGE Haus, Friedstraße 23, 1210 Wien

Moderation:

Univ.-Ass.in MMag.a Melanie Rückert