Vortrag: „Verantwortungsvoll Reisen“

Datum: 31. März 2020

Uhrzeit: 18:00 Uhr

Ort: ARGE Bildungsmanagement, Friedstraße 23, 1210 Wien


Vortrag: „Verantwortungsvoll Reisen“

Der Tourismus ist einer der größten Wirtschaftszweige weltweit:

1970 sind ca. 150 Millionen Menschen gereist;

2015 ca. 1,2 Milliarden; und

2030 werden ca. 1,8 Milliarden Menschen reisen.

Quelle: UNWTO

 

Bereits durch diese Zahlen lässt sich unschwer erkennen, dass Reisen längst zu einem selbstverständlichen Teil des modernen Lebens geworden ist. Diese Selbstverständlichkeit und die damit einhergehenden Ausmaße des weltweiten Reiseverkehrs haben einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf die Umwelt, denn: jede Reise hinterlässt einen ökologischen Fußabdruck.

Sich dessen bewusst zu sein ist der erste entscheidende Schritt zur Nachhaltigkeit. Daher wollen wir uns im Zuge dieser Veranstaltung auch gemeinsam Gedanken darüber machen, was unter verantwortungsvollem und fairem Reisen verstanden werden kann. Frau Kodek zeigt Alternativen auf, wie jeder einzelne selbst in diversen Bereichen (Transport, Unterkunft, Verhalten vor Ort etc.) nachhaltiges Reisen fördern kann.

 

Termin: Dienstag, 31. März 2020, um 18.00 Uhr.

Veranstaltungsort: ARGE Bildungsmanagement, Friedstraße 23, 1210 Wien

Die Teilnahme ist kostenlos.

Um Anmeldung wird gebeten: office@bildungsmanagement.ac.at

 

Vortragende:

Anna Kodek

beschäftigt sich aus persönlicher Überzeugung intensiv mit fairem Reisen, da sie der Meinung ist, dass diesem Thema noch zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird.

Die gelernte Reisebüroassistentin arbeitete einige Jahre in der Reisebranche.

Zurzeit belegt sie den Lehrgang „Nachhaltigkeit im Tourismus“.

Außerdem gestaltet sie einmal im Monat einen Newsletter, in dem sie Inspirationen für Verantwortungsvolles Reisen aufzeigen will.