Universitätslehrgänge

Im Rahmen der Kooperation mit der Sigmund Freud Privatuniversität werden Universitätslehrgänge zu folgenden Themen geführt:

Fachbereich BERATUNG

Die im Rahmen der Masterlehrgänge angebotenen Schwerpunkte werden auch als eigenständige Universiätslehrgänge ohne akademischen Abschluss angeboten. Bei Absolvierung wird der Abschluss „Akademische/r Experte/Epertin“ (universitäre Bezeichnung) verliehen.

Universitätslehrgang
Mediation & Konfliktregelung
 

Universitätslehrgang
Psychotraumatologie und Resilienz
 

Universitätslehrgang
Sozialpädagogik und Sozialmanagement
 

AbsolventInnen eines Universitätslehrgangs aus dem Fachbereich BERATUNG können ihr Studium im jeweiligen Schwerpunkt des Masterstudiengangs „Beratungswissenschaften und Management sozialer Systeme“ fortsetzen (ein weiteres Semester), sofern die Zulassungsvorraussetzungen für den Masterlehrgang erfüllt werden.
Bei erfolgreicher Absolvierung des Masterlehrgangs wird der akademische Grad „Master of Science – MSc“ bzw. „Master of Arts – M.A.verliehen.


Fachbereich MANAGEMENT

Die im Rahmen der Masterlehrgänge angebotenen Schwerpunkte werden auch als eigenständige Universiätslehrgänge ohne akademischen Abschluss angeboten. Bei Absolvierung wird der Abschluss „Akademische/r Experte/Epertin“ (universitäre Bezeichnung) verliehen.

Universitätslehrgang
Projektmanagement
 

Universitätslehrgang
Leadership & Soziales Management
 

Universitätslehrgang
Eventmanagement & Eventmarketing
 

AbsolventInnen eines Universitätslehrgangs aus dem Fachbereich MANAGEMENT können ihr Studium im jeweiligen Schwerpunkt des Masterstudiengangs „Managementwissenschaften“ bzw. „Beratungswissenschaften und Management sozialer Systeme“ fortsetzen (ein weiteres Semester), sofern die Zulassungsvorraussetzungen für den Masterlehrgang erfüllt werden.
Bei erfolgreicher Absolvierung des Masterlehrgangs wird der akademische Grad „Master of Business Administration – MBA“ bzw. „Master of Arts – M.A.verliehen.


Weiters wird der Universitätslehrgang „Train the Trainer“ von der Sigmund Freud Privatuniversität in Kooperation mit der ARGE Bildungsmanagement GmbH angeboten.

Kompetenzausbildung als TrainerIn für die Erwachsenenbildung nach AMS-Qualifikation und für die Wirtschaft (Profit- und Non-Profit).
Weitere Informationen finden Sie hier:


Die Sigmund Freud Privatuniversität (SFU) führt in Kooperation mit der ARGE Bildungsmanagement GmbH Universitätslehrgänge durch. Als Erwachsenenbildungseinrichtung führt die ARGE Bildungsmanagement berufsbegleitende Lehrgänge in den Bereichen Beratung und Management.
Die rechtliche Bewilligung der SFU beruht auf dem Bundesgesetz über Privatuniversitäten (§ 3 Abs 1 Privatuniversitätengesetz 2011, BGBl. I Nr. 74/2011).

Durchgeführt von der Fakultät für Psychologie der Sigmund Freud Privatuniversität in Kooperation mit ARGE Bildungsmanagement GmbH.