Prüfungstermine / Kommissionelle Abschlussprüfungen

Informationen zu Prüfungen, Ablauf und Terminen erhalten Sie von den für das jeweilige Studienangebot zuständigen MitarbeiterInnen der Studienadministration. Bei Fragen kommen Sie bitte auf uns zu.
>> Studienadministration

Prüfungstermine zur kommissionellen Abschlussprüfung im Rahmen von Universitätslehrgängen werden im Laufe des Lehrgangs bekanntgegeben.

Masterprüfungen finden drei Mal jährlich statt – in den Monaten März, Juni und Dezember. Für den Antritt zur Masterprüfung sind alle erforderlichen Voraussetzungen zu erfüllen (Mindestanwesenheit, Einreichung und Approbation der MasterThesis, Begleichung der Kurskosten, etc.).

Das Abschlusskolloquium zum Diplomlehrgang „Psychotherapeutisches Propädeutikum“ wird ebenfalls drei Mal jährlich, in den Monaten Februar, Juni und Oktober, angeboten. Voraussetzung für den Antritt ist der vollständige Abschluss der Theorie- und Praxisteile im Rahmen des Propädeutikums.