Ausbildung

Unternehmensberatung, Training und Coaching
Master of Business Administration - MBA

Merkmale, die den verantwortungsvollen Berater, Trainer oder Coach auszeichnen und eine wertschätzende und motivierende Führungskraft kennzeichnen, sind eine ausgeprägte Sensibilität für wirtschaftliche Zusammenhänge inner- und außerhalb von Organisationen, ein fundiertes Verständnis für betriebliche Vorgänge, soziale Kompetenz und die Herausbildung einer authentischen und damit überzeugenden Haltung.

In der Ausbildung „Unternehmensberatung, Training und Coaching“ wird besonderer Wert darauf gelegt, die Dimension der traditionell betriebswirtschaftlichenThemenfelder ganz bewusst um das Spektrum komplexerer, schwer planbarer Komponenten zu erweitern. Damit soll der unternehmerischen / organisationalen Realität stärker Rechnung getragen werden und die Qualität unternehmensberatender Inter-ventionen, von Wirtschaftstrainings und Business Coachings erheblich gesteigert werden.

Unterstrichen wird die besondere Qualität der angebotenen Ausbildung durch die Kooperation der Sigmund Freud Privatuniversität mit der seit 30 Jahren in der Erwachsenenbildung erfolgreich tätigen ARGE Bildungsmanagement.

Die gemeinsame Gestaltung des Universitätslehrgangs gewährleistet eine optimale Bündelung wissenschaftlicher Expertisen aus den Bereichen der Psychologie, Wirtschaftspsychologie und einem breiten und bewährten Netzwerk aus Praktikern, Akademikern und Wissenschaftlern mit hochprofessionellem wissenschaftlichen Fokus.

Berufsbegleitender Universitätslehrgang Managementwissenschaften mit Studienschwerpunkt Unternehmensberatung, Training und Coaching

Der Universitätslehrgang kann mit der universitären Bezeichnung „Akademische/r UnternehmensberaterIn, TrainerIn und Coach“ und mit dem akademischen Grad „Master of Business Administration - MBA (Unternehmensberatung, Training und Coaching)“ abgeschlossen werden.

Weitere Informationen:
Lassen Sie sich kostenlos das Informationsmaterial zuschicken.
>> Informationsmaterial anfordern
 

Orte

Kontakt

Mag.a Karin Pöpperl
» +43 1 2632312-30
» E-Mail

Qualitätsauszeichnungen