Universitätslehrgänge

Psychotraumatologie und Resilienz

Ausbildung

Aus- und Weiterbildung in Traumaberatung und Traumatherapie. Psychosoziale und psychotherapeutische Interventionen zur Begleitung von Menschen nach Traumaerfahrungen

Seelische Traumata entstehen durch lebensbedrohliche, überwältigende Erlebnisse, denen die betroffenen Menschen nicht ausweichen können. Viele psychische Störungen erweisen sich heute als Folgeentwicklungen früherer Traumatisierungen.

In den letzten Jahren hat sich das fachliche und öffentliche Bewusstsein für Traumaerfahrungen und deren seelische Folgen sensibilisiert. Theoretische Konzepte zum besseren Verständnis wurden formuliert und Behandlungsmethoden entwickelt. Ziel der Traumaarbeit ist die (Wieder)Herstellung von Resilienz, d.h. Stabilisierung und Sicherheit auf psychischer, körperlicher und sozialer Ebene, damit die Betroffenen ihren Alltag wieder bewältigen können.

Berufsbegleitender Universitätslehrgang, qualifizierte Weiterbildung für die Durchführung von Traumaberatung und Traumatherapie

Der Universitätslehrgang wird mit dem Diplom „Zertifizierte/r TraumaberaterIn“ bzw. „Zertifizierte/r TraumatherapeutIn“ (je nach Vorqualifikation) abgeschlossen.

Weitere Informationen:
Lassen Sie sich kostenlos das Informationsmaterial zuschicken.
>> Informationsmaterial anfordern
 

Termine & Orte

Aktuelle Termine

Hier finden Sie alle Termine zum Universitätslehrgang „Psychotraumatologie und Resilienz aufgelistet.

Teile des Bildungsprogramms am Universitätsinstitut für Beratungs- und Managementwissenschaften der Sigmund Freud Privatuniversität werden außerhalb Wiens durchgeführt.

Downloads

Downloads

Hier finden Sie weitere Informationen:

pdf Broschüre - Psychotraumatologie und Resilienz


Kostenblatt


pdf Anmeldeformular

Sie haben weitere Fragen?
Informieren Sie sich über das Studium oder kontaktieren Sie uns.
Vor dem Studium
Studienadministration

Infomaterial

Zur Anforderung detaillierter Informationen füllen Sie bitte untenstehendes Formular aus.

In weiterer Folge erhalten Sie:

  • Informationsschreiben
  • Anmeldeformular
  • aktuelles Curriculum
  • aktueller Semesterplan
  • Kostenblatt

& Formular zur Anforderung weiterer Informationen für Psychotraumatologie und Resilienz

*) Pflichtfeld

Qualitätsauszeichnungen

Rechtliche Bewilligungen / Qualitätsauszeichnungen

Universitätsinstitut für Beratungs- und Managementwissenschaften (ARGE Bildungsmanagement) an der Fakultät für Psychologie der Sigmund Freud Privatuniverstität. Die rechtliche Bewilligung beruht auf dem Bundesgesetz über Privatuniversitäten.
(Qualitätssicherungsgesetz - QSRG, BGBl. Nr. 74, 29.07.11)


Die ARGE Bildungsmanagement ist österreichweit anerkannter Qualitätsanbieter für die Erwachsenenbildung. Die Zertifizierungsstelle Ö-Cert akkreditiert Bildungseinrichtungen nach dem Qualitätsrahmen für die Erwachsenenbildung Österreich.


Die ARGE Bildungsmanagement ist Träger des Qualitäts-Zeichens für Wiener Erwachsenen- und Weiterbildungseinrichtungen. Wien Cert ist das Qualitätssicherungsverfahren durch das österreichische Institut für Berufsbildungsforschung (öibf) und weist den hohen Qualitätsstandard von Wiener Bildungseinrichtungen aus.

Anmeldeunterlagen

Orte

Wissenswertes

Kontakt

Barbara Reitz, MA
» +43(1) 2632312-31
» E-Mail

Qualitätsmerkmale