Universitätslehrgänge

TrainerInnenausbildung

Ausbildung

Kompetenzausbildung als TrainerIn für die Erwachsenenbildung nach AMS-Qualifikation und für die Wirtschaft (Profit- und Non-Profit)

Im öffentlichen Sektor (AMS-Schulungen / arbeitsmarktpolitischer Kontext) besteht ein vielfältiger Bedarf an Trainingsangeboten für arbeitssuchende Personen und gute Jobmöglichkeiten für TrainerInnen.
Im Bereich Business (Profit- und Non-Profit) werden von Unternehmen vermehrt Seminare und Workshops angefragt, die auf die firmeninternen Bedürfnisse zugeschnitten sind und den Auftraggebern und MitarbeiterInnen optimalen und nachhaltigen Lerntransfer vermitteln. Gefragt sind also zielgerecht konzipierte, kompakte, nach Methoden des erwachsenengerechten Lernens ausgerichtete Trainings, die am Puls der Zeit liegen und die Strategie des Unternehmens unterstützen.

TrainerInnenqualifikation / Kompetenzprofil

TrainerInnen sind Dienstleister für Unternehmen. Daraus folgt, dass sie

  • ihre Trainingsangebote mit dem Gesamtkonzept des Unternehmens abgestimmt haben,
  • den MitarbeiterInnen und TeilnehmerInnen mit Wertschätzung und Respekt begegnen,
  • eine qualifizierte Ausbildung absolviert haben, die sie zur Durchführung von professionellen Trainings befähigt,
  • in ihrer Persönlichkeit soziale und kommunikative Fähigkeiten mit Fach- und Methodenkompetenz zu interdisziplinärem Denken und Handeln verbinden,
  • in ihrem Tätigkeitsprofil zwischen Generalisierung und Spezialisierung (Fachtrainings für bestimmte Branchen wie z.B. Verkauf und Produktion) differenzieren und
  • sich als BildungsmanagerIn verstehen und über die aktuellen sozialen, politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen informiert sind.

Berufsbegleitender Universitätslehrgang, qualifizierte Weiterbildung für die Durchführung von Trainings

Der Universitätslehrgang wird mit dem Diplom „Zertifizierte/r TrainerIn für die Erwachsenenbildung / WirtschaftstrainerIn“ abgeschlossen.

Weitere Informationen:
Lassen Sie sich kostenlos das Informationsmaterial zuschicken.
>> Informationsmaterial anfordern
 

Termine & Orte

Aktuelle Termine

Hier finden Sie Infoseminare und Starttermine zum Universitätslehrgang „TrainerInnenausbildung für Erwachsenenbildung - Train the Trainer aufgelistet.

Die Kurstermine erhalten Sie neben weiteren Informationen über den Link Infomaterial.

Termine Wien

Gerne informieren wir Sie telefonisch unter: +43 (0)1 263 23 12 - 0

Downloads

Downloads

Hier finden Sie weitere Informationen:

pdf Broschüre - TrainerInnenausbildung "Train the Trainer"



pdf Anmeldeformular

Sie haben weitere Fragen?
Informieren Sie sich über das Studium oder kontaktieren Sie uns.
Vor dem Studium
Studienadministration

Infomaterial

Zur Anforderung detaillierter Informationen füllen Sie bitte untenstehendes Formular aus.

In weiterer Folge erhalten Sie:

  • Informationsschreiben
  • Anmeldeformular
  • aktuelles Curriculum
  • aktueller Semesterplan
  • Kostenblatt

& Formular zur Anforderung weiterer Informationen für TrainerInnenausbildung

*) Pflichtfeld

Praxis- / Forschungsprojekte

Praxis- und Forschungsprojekte

Auf der vorliegenden Seite finden Sie eine Auswahl von Institutionen, in denen Studierende im Rahmen des Universitätslehrgangs Praxisprojekte und Forschungsaufträge durchgeführt haben:

 

UNIQA Österreich Versicherungen AG
START Alumni Österreich
Braucommune in FreistadtBraucommune in Freistadt
Wiener Sozialdienste

Qualitätsauszeichnungen

Rechtliche Bewilligungen / Qualitätsauszeichnungen

Universitätsinstitut für Beratungs- und Managementwissenschaften (ARGE Bildungsmanagement) an der Fakultät für Psychologie der Sigmund Freud Privatuniverstität. Die rechtliche Bewilligung beruht auf dem Bundesgesetz über Privatuniversitäten.
(Qualitätssicherungsgesetz - QSRG, BGBl. Nr. 74, 29.07.11)


Akkreditiert durch die Weiterbildungsakademie Österreich (wba). Mit Ihrem TrainerInnen-Zertifikat haben Sie die Möglichkeit, die erworbenen Qualifikationen bei der Weiterbildungsakademie Österreich für das wba-Zertifikat und das wba-Diplom (Schwerpunkt Lehren / Gruppenarbeit / Training) anzurechnen. Damit reduzieren sich die regulären Studienanwesenheitszeiten.
Weitere Informationen finden Sie hier


Die ARGE Bildungsmanagement ist österreichweit anerkannter Qualitätsanbieter für die Erwachsenenbildung. Die Zertifizierungsstelle Ö-Cert akkreditiert Bildungseinrichtungen nach dem Qualitätsrahmen für die Erwachsenenbildung Österreich.


Die ARGE Bildungsmanagement ist Träger des Qualitäts-Zeichens für Wiener Erwachsenen- und Weiterbildungseinrichtungen. Wien Cert ist das Qualitätssicherungsverfahren durch das österreichische Institut für Berufsbildungsforschung (öibf) und weist den hohen Qualitätsstandard von Wiener Bildungseinrichtungen aus.

Anmeldeunterlagen

Orte

Wissenswertes

Kontakt

Gerhard Karl-Langer
» +43(1) 2632312-24
» E-Mail

Qualitätsmerkmale