Studienangebot

Die Sigmund Freud Privatuniversität führt in Kooperation mit der ARGE Bildungsmanagement GmbH ein universitäres Studienangebot.

Bei den Masterlehrgängen handelt es sich um zwei akkreditierte Universitätslehrgänge mit Masterabschluss. Darunter fallen insgesamt 15 Studienschwerpunkte aus den Beratungs- und Managementdisziplinen.

  • Masterlehrgang Beratungswissenschaften und Management sozialer Systeme – MSc (Master of Science) / M.A. (Master of Arts)
  • Masterlehrgang Managementwissenschaften – MBA (Master of Business Administration)

Die im Rahmen der Masterlehrgänge angebotenen Schwerpunkte werden auch als eigenständige Universitätslehrgänge ohne akademischen Abschluss angeboten. Bei Absolvierung wird der Abschluss „Akademische/r Experte/Epertin“ (universitäre Bezeichnung) verliehen.

AbsolventInnen eines Universitätslehrgangs mit Abschluss „Akademische/r Experte/Epertin“ können bei Übereinstimmung mit dem Studienschwerpunkt ihr Studium im Rahmen eines Masterlehrgangs mit akademischem Abschluss fortsetzen. Dies jedoch unter der Voraussetzung, dass die Zulassungsvoraussetzungen für den Masterlehrgang erfüllt werden.

Universitätslehrgang
Mediation & Konfliktregelung


Universitätslehrgang
Psychotraumatologie und Resilienz


Universitätslehrgang
Projektmanagement


Universitätslehrgang
Leadership & Soziales Management


Universitätslehrgang
Eventmanagement & Eventmarketing



Weiters wird der Universitätslehrgang „Train the Trainer“ von der Sigmund Freud Privatuniversität in Kooperation mit der ARGE Bildungsmanagement GmbH angeboten.

 



 

Die Sigmund Freud Privatuniversität (SFU) führt in Kooperation mit der ARGE Bildungsmanagement GmbH Universitätslehrgänge durch. Als Erwachsenenbildungseinrichtung führt die ARGE Bildungsmanagement berufsbegleitende Lehrgänge in den Bereichen Beratung und Management.
Die rechtliche Bewilligung der SFU beruht auf dem Bundesgesetz über Privatuniversitäten (§ 3 Abs 1 Privatuniversitätengesetz 2011, BGBl. I Nr. 74/2011).